Veränderungen in der erweiterten Suche

Sie haben Suchaufträge mit Schlüsselwörtern für neue Mitglieder auf XING angelegt und sehen keine Mitglieder mehr beim Anklicken des täglichen oder wöchentlichen Ergebnisses, was Sie per Mail via Xing erhalten?

Die Antwort ist: XING stellt Premiummitgliedern keine Such-Operatoren (AND, OR, *) mehr zur Verfügung, d.h. Begriffe können nicht mehr miteinander verknüpft werden, so den Suchaufwand minimieren und gezielter die potentiellen Personen finden.

XING prüft immer wieder, welche Funktionen von den XING-Mitgliedern aktiv genutzt werden. Laut Aussage von XING: Werden die Booleschen Operatoren AND /OR /* nur von sehr wenigen Premiummitgliedern wie Recruitern und Vertriebler genutzt.

Ein Beispiel: Sie suchen nach den technischen Begriffen wie LED oder Licht aus dem PLZ-Gebiet 8* in Deutschland. Bisher haben Sie folgendes eingegeben:

  • Ich biete: Led OR Licht*
  • Land: Deutschland
  • PLZ: 8*

Seit Januar 2019 bekommen Sie mit diesen Suchkriterien kein Ergebnis mehr, weil “AND” und “OR” als Verknüpfungselemente von XING für die erweiterte Suche als Premiummitglied gesperrt wurden.

Aus diesem Grund lege am besten neue Suchaufträge an (löschen die Bestehenden mit den Operatoren wie AND/OR/*, wo nun jeden Begriff einzeln einzugeben ist. Auch die nun von XING per Mail bereitgestellten Ergebnisse sind noch zufriedenstellend, wenn auch weniger. Dabei ist zu beachten ist im Feld „Position“ mit dieser Umstellung jeweils für die männliche wie auch für die weibliche Form ein Suchauftrag angelegt werden muss.

Wie bisher können bis zu 20 Suchaufträge angelegt werden, um dauerhaft mehrere Zielgruppen über Suchaufträge anzugehen. Doch erhöht sich der zeitliche Aufwand für diese Art von Suche auf XING.

Seit einigen Monaten bietet XING das Paket ProBusiness für mehr vertriebliche Aktvitäten an, wo die Suche mit den Operatoren AND /OR / * möglich ist.

Mit ProBusiness können auch zusätzlich Leads qualifiziert werden und die Suche nach Firmengrößen steht bereit.

Der Monatspreis beträgt 69,95 Euro für das Paket ProBusiness – also Frau/Mann muss mit seinen Vertriebsaktivitäten schon mindestens 20 Stunden im Monat auf XING unterwegs sein, dass sich das Ganze auszahlt.

Für weitere Details zur Suche, um auf XING die für sich die passenden Kontakte zu finden und sein Netzwerk aufzubauen, verweise ich auf meine Veröffentlichungen im IT Freelancer Magazin zu finden.

Teil 1

  • Nach Personen suchen
  • Suchaufträge verwenden

Teil 2

  • Profilbesucher ansehen
  • Beiträge in Gruppen verfolgen
  • Vorhandene Kontakte einladen
Erweiterte Suche, Mitglieder, Einstieg